Mein SuB – Spezial – Neal Shusterman 2.0

Mein SuB – Spezial – Neal Shusterman 2.0

Oktober 16, 2018 0 Von Lee

Heute gibt es wieder ein SuB spezial mit dem tollen Autoren Neal Shusterman.
Denn auch mit seinem zweiten Teil zu Scythe war er bei uns in der Nürnberger Thalia.

Scythe – Der Zorn der Gerechten von Neal Shusterman

 

Ich kann es nur immer wieder sagen. Dieser Mann ist wirklich unglaublich nett und sehr sympathisch.
Nach dem er kurz von der Idee zu seinem Buch berichtet hat, durften wir ihm fragen stellen. Und er hat wirklich jede Einzelne beantwortet.
Egal ob zu diesem Buch oder eines seiner anderen Bücher.
Auf die Frage, wie ihm das deutsche Cover gefällt, meinte er, » von allen ausländischen Covers, sind die deutschen an erster Stelle.«

Momentan wird auch über die Filmrechte zu dem ersten Band verhandelt. Und zwar mit keinem Geringeren als Universal. Shusterman wird zwar nicht das Drehbuch schreiben, steht aber beratend zur Seite.
Wir können also gespannt sein.

An Band drei schreibt er momentan fleißig. Dieses wird aber noch etwas dauern, bis es erscheint.

 

Klappentext:

Citra hat es geschafft.
Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet sie jetzt, wer leben darf und wer sterben muss.

Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre, übernehmen skrupellose Scythe die Macht und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt.

So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit.
Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann mit ihrer großen Liebe Rowan.

 

Wie auch schon bei dem ersten Mal gab er im Anschluss eine Autogrammstunde.

Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen mit
Neal Shusterman.
Wenn der Finale und letzte Band der Trilogie erscheint.

Momentan stehen die Bücher noch in meinem Regal, ungelesen. Denn ich würde sie gerne alle drei auf einmal lesen.
Mal sehen, wie lange ich dieses Vorhaben noch durchhalten kann.

 

___________________________________________
Infos über den Autoren Neal Shusterman:
Der US-amerikanische Kinder- und Jugendbuchautor Neil Shusterman wurde am 12.11.1962 in Brooklyn, New York, geboren. Bereits in seiner Jugend verfasste er erste Geschichten. Seine Jugend verbrachte er gemeinsam mit seiner Familie in Mexiko, wo er die Schule beendete. Im Anschluss an seinen Schulabschluss studierte er in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Nach seinem Universitätsabschluss war er zunächst für eine Talent Agentur tätig, bekam jedoch kurz darauf die Zusage für seine erste Buchveröffentlichung. Darüber hinaus war er als Drehbuchautor tätig. In den USA bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, widmet er sich heute ganz dem Schreiben. Neil Shusterman ist Vater von vier Kindern und lebt in Kalifornien.