Der Sunshine Blogger Award

Der Sunshine Blogger Award

Oktober 17, 2018 0 Von Lee

Hallihallo meine Lieben,

auf diesen TAG freue ich mir wirklich sehr. Der wunderbare Benni von Listen by Lenny hat mich zu den Sunshine Blogger Award TAG nominiert :*
Vielen lieben Dank.

In dem TAG geht es darum, dass man Fragen beantwortet, die der vorhergehende Blogger gestellt hat. Dabei soll man selbst auch wieder Fragen entwickeln und andere Blogger nominieren.

Der Sunshine Blogger Award ist für diejenigen, die kreativ, inspirierend und positiv beim Versprühen ihres Sonnenscheins in der Buchblogger-Community sind. Danke dafür!

Hier die Regeln:
~Danke dem Blogger, der dich getagged hat und markiere ihn mit seinem Link
~Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat
~Nominiere 11 neue Blogger für den Award und stelle 11 Fragen
~Liste die Regeln auf

Los gehts mit den wunderbaren Fragen von Benni

1. Hörst du während des Lesens auch Musik?

Nein, ich höre keine Musik und kann auch keinen Fernseher dabei laufen lassen. Ich konzentriere mich immer voll und ganz auf das Buch. Wenn Musik läuft, würde ich dabei mit summen und dann immer wieder ein und den selben Satz 100 mal anfangen zu lesen.

 

2. Was war dein absolutes Lesehighlight 2017?

Das war “Die dreizehnte Fee”. Alle drei Bücher der Reihe von Julia Adrian waren für mich etwas ganz besonderes.
~Die dreizehnte Fee – Erwachen
~Die dreizehnte Fee – Entzaubert
~Die dreizehnte Fee – Entschlafen
Diese drei Bücher waren definitiv mein Lesehighlight 2017

 

3. Liest du nach einer Leseliste oder entscheidest du immer spontan während des Monats?

Ich entscheide das immer sehr spontan. Auf das Buch, auf welches ich gerade Lust habe, fange ich nach einem beendet an.

 

4. Was ist das schönste Cover ever, ever, ever?

Das ist ein Cover, in welchesl ich mich 2017 einfach auf den ersten Blick verliebt habe.
“Deadly Ever After” von Jennifer L Armentrout.
Ich finde es wirklich wunderschön.

 

5. Machst du bei Challenges mit? Wenn ja, bei welchen?

Bis jetzt habe ich bei keiner Challenge mitgemacht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich habe wirklich gelernt “Sage nie mals nie”.

 

6. Was ist dein absolutes Lieblingsgenre?

Das ist Fantasy. Dieses Genre habe ich einfach für mich entdeckt.
In fremde Welten zu springen und immer wieder Neues zu entdecken ist einfach fantastisch.

 

7. Magst du Playlists bei Büchern?

Ja, wirklich sehr. Auch wenn ich mir diese erst nach dem Lesen anhöre, finde ich sie einfach so passend zu den Momenten. Damit verbinde ich einfach noch mehr mit einem Buch.

 

8. Was ist für dich ein Must-Have in Büchern?

Ich glaube ein Must-Have in Büchern ist für mich ein guter Anfang. Denn ich finde, von dem hängt ab, wie schnell ich in ein Buch rein komme und wie sehr mich die Story dann packt.
Wenn mich etwas zu Anfang nicht mitreist, brauche ich länger um mich für ein Buch zu begeistern.

 

9. Welches Genre hast du noch nie gelesen, bist aber total daran interessiert?

Historische Romane habe ich bis jetzt keinen gelesen. Aber abgeneigt bin ich nicht. Das Interesse ist da und wer weis was 2018 noch alles so bietet.

 

10. Leihst du Bücher auch aus?

An Menschen, die ich persönlich kenne und weiß meinen Büchern geht es gut, ja.
Freunde, von denen ich weiß, dass sie Bücher genau so mögen und auch gut damit um gehen, können jedes Buch in meinem Regal ausleihen. Mein Buch ist Euer Buch :*

 

11. Wer ist dein Lieblingsautor und warum?

Das ist wirklich die schwerste Frage von allen.
Ich habe viele Autoren, welche ich einfach sehr mag und von denen ich auch so gut, wie jedes Buch im Regal stehen habe.
Ich schätze jeden Autor. Denn von einer Geschichte im Kopf bis hin zum Buch, welches in der Buchhandlung ausliegt, ist es ein langer Weg.
Momentan bin ich einfach ein großer Nina MacKay Fan. Ihre Bücher sind frisch und sehr unterhaltsam.

 

Lieber Benni, ich danke dir wirklich von Herzen für diese tollen Fragen.
Dann gebe ich jetzt mal mein bestes für 11 weitere Fragen

1. Welches gehypte Buch/Buchreihe habt Ihr noch nicht gelesen?
2. Welches Genre lest Ihr gar nicht?
3. Welches Buch würdet Ihr mir empfehlen?
4. Kauft Ihr auch Bücher, welche auf dem Wühltisch liegen?
5. In welcher fiktiven Welt würdet Ihr gerne für eine Woche Leben?
6. Mit welcher Figur aus Euren Büchern würdet Ihr gerne einmal Kaffee oder Tee trinken?
7.Welches Buch hat Euch am meisten überrascht?
8. Gibt es eine Buchverfilmung, welche Euch gefallen hat? Wenn ja welche?
9. Welches Eurer Bücher würdet Ihr gerne Verfilmen?
10. Sortiert Ihr Eure Bücher im Regal?
11. Was war Euer erstes Buch, an das Ihr Euch bewusst erinnert?

Und jetzt die Menschen ich ich tagge.
Da ich noch nicht all zu lange unter den Bloggern weile, habe ich nicht nur Blogger sondern auch Instagrammer ausgesucht.

merewin
jessylee_sn
Viktoria von Vickys Bücherwelt
Navika von Szebrabooks
Lara Kalenborn von Laras Federn
Sonia und Katha von Sonia´s & Katha´s Bücherwelt
Julia von Julchens kleines Bücherparadies
minerva_athene_books
Angelina von Nenis Welt
reading.room
Luisa von Flowerybookmagic

Ich freue mich sehr auf eure Antworten :*